Visit-X Erfahrungen und Visit-X Gutscheine

In den Visit-X Erfahrungen fanden wir richtig geile Weiber vor der Livecam mit versauten Sexshows, die uns richtig kirre machten!

Der große VISIT-X Testbericht im Jahre 2019. Wir haben uns die große Livesex Webcam Plattform angesehen. Hier erfährst Du alles, was Du über Visit-X.com wissen musst. In den letzten Monaten haben wir intensiv das Erotik Portal getestet und waren begeistert von den Möglichkeiten und der großen Auswahl von sexy Girls (18 – …), die sich regelmäßig vor der Live Webcam hemmungslos räkeln und Deine Wünsche erfüllen. Dabei haben wir auch die Visit-X Erfahrungen anderer User miteinbezogen, denn jeder hat andere Ansprüche und Wünsche.

Aktuelle Visit-X Gutscheine für Dich:

GUTSCHEIN
10 Euro
Für Neukunden
Mit Erstaufladung
Gutschein-Code:
CHAT41TOP
30 Tage VIP
Kostenlos!
VIP Mitglied Gratis
Neu- & Bestandskunden
Gutschein-Code:
VIP41TOP
Bonus
100 Prozent
Teilnahme an
Visit-X Umfrage
Für erste Aufladung
Bis zu 100 Euro!

Visit-X Gutscheine + Bonus

Die beste Möglichkeit sich von Visit-X zu überzeugen, ist mit einem Sexcam Gutschein. Auf Visit-X-Erfahrungen.com findest Du immer auch die neusten Gutscheine. Die Erotik Amateurseite bietet Neukunden häufig interessante Rabatte in Form von Visit-X Gutscheinen. Der Bonus wird dabei entweder direkt mit der Anmeldung gutgeschrieben oder kann als Code später bei der ersten Einzahlung eingetragen werden. Es gibt unterschiedliche Visit-X Gutscheine, die Du nutzen kannst. Oben findest Du eine kleine Auswahl.

Zusätzlich bietet die Amateur Camplattform auch regelmäßig einen interessanten Bonus mit an. So erhältst Du als Neukunde 50 % Bonus auf Deine erste Einzahlung. Das lohnt sich. Satte Rabatte warten auf Dich!

So geht´s:

50 Prozent Bonus (bis zu 75 Euro möglich!) und Visit-X Gutschein kannst Du direkt nach der kostenlosen Anmeldung einlösen. Gehe dazu oben rechts auf den Menüpunkt Benutzermenü und klicke dann auf Guthaben. Nun erscheint folgendes Formular, in dem Du alles weitere beliebig vornehmen kannst! Da immer wieder neue Aktionen stattfinden, findest Du die aktuellen auf Visit-X-Erfahrungen.com.

Satte Rabatte mit Visit-X Gutschein und Bonus erhalten. Die Gutschein-Codes dafür findest Du oben für den Sexcam Gutschein.

Die Erotik Community Visit-X ist mittlerweile die Nummer 1 bei den deutschen Sexcam Anbietern und das nicht ohne Grund. Unser Testbericht zeigt Dir die grenzenlose Vielfalt, wenn Du hemmungslosen erotischen Spaß erleben möchtest. Und mit ein wenig Glück, triffst Du sogar Deine geile Nachbarin von nebenan.

Vorteile und Erfahrungen mit Visit-X

Echte Pornostars und deutsche Amateure bieten vor den Livecams mit Livechat eine Menge an erotischem Spaß. Besonders beliebt ist Mimi Sweet, sie gehört zu den Top Camgirls auf Visit-X. Die Anmeldung ist kostenlos. Du kannst Dich dadurch in Ruhe auf der größten Erotik Amateurseite umsehen. Das Sexcam Portal gibt es seit 1998. Regelmäßig wurde die Technik verbessert und das erotische Programm erweitert.

Heute findest Du dort tausende von sexy Girls, die sich hemmungslos vor der Sexcam räkeln und dabei keine Tabus kennen. Unsere Visit-X Erfahrungen zeigen dabei, das sowohl schwanzgeile Teens (ab süßen 18 Jahren) auf der deutschen Amateurseite zu finden sind, genauso wie Hausfrauen, attraktive MILFS und sogar Grannys, die uns alle samt vor der Webcam richtig einheizen können.

Die Mitglieder der deutschen Erotik Amateurseite bleiben ihren süßen Girls in der Regel treu und verbringen regelmäßig oder immer öfters Zeit mit den privaten Amateuren. Immer wieder finden Männer ihre Nachbarin von Nebenan. Möglich macht das eine PLZ-Suche, mit denen Frauen in jedem Alter in der direkten Umgebung zu finden sind. Nicht nur zusehen ist möglich, sondern auch mitmachen! Private Unterhaltungen mit dem Sexchat vor der Livecam, die auf Wunsch auch mit der Cam to Cam Funktion erweitert werden können. Dabei könnt ihr Euch beide direkt live sehen und Euch beobachten. Gemeinsam wichsen und einfach tabulosen Spaß genießen … ohne Limit.

Visit-X Testbericht Leistungen:

  • HD-Übertragung
  • Cam2Cam Sex
  • ToyControl (jetzt neu!)
  • Kostenlose Anmeldung
  • Visit-X TV mit sexy Serien und mehr
  • 57.000 Amateure aller Richtungen
  • Amateurgirls
  • Echte Pornostars
  • Softcore
  • Hardcore
  • Fetisch
  • 150.000 geile Pornos
  • 940.000 Sexbilder
  • Einfache Suchfunktionen
  • Geile Nachbarin von Nebenan finden
  • Nachrichtenfunktion
  • Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten

Doch das war nicht alles:

  • Visit-X Magazin
  • Gutscheine
  • Bonus
  • Sex Livekontakte
  • Fanshops
  • WhatsApp Gruppe
  • und mehr

Über 8,6 Millionen User fühlen sich wohl auf der Erotik Plattform. Die Sex Livecams stehen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Zu jeder Tageszeit finden sich nette Spielpartnerinnen, die Dir ihren geilen Körper nackt vor der Webcam präsentieren. Von Striptease bis hin zur heißen Selbstbefriedigung und Livesex-Nummern (Solo, mit Partner, Lesben, Dreier …). Das was uns bei den Visit-X Erfahrungen besonders erfreute, war, das nicht nur deutsche Amateure zu finden sind, sondern auch richtige Pornostars.

Tausende sexy Weiber vor der Sexcam. Von 18 - ... Junge Teens, Milfs, Hausfrauen, Hobbyhuren, Granny, Lesben ...

Durch die große Auswahl an sexy Girls vor den Livecams wird es nie langweilig. Alles verläuft unkompliziert, die Damen sind freundlich und Du kannst ihnen ihre Lust häufig ansehen.

Visit-X kostenlos

Natürlich möchte man sich als Neu-User erst einmal umsehen. Die Anmeldung isst kostenlos und unverbindlich. Du musst also kein Abo. abschließen. Nach der Anmeldung kannst Du Dich kostenlos auf der großen Sexchat Community umsehen. Mit wenigen Klicks kannst Du geile Weiber in Deiner Umgebung finden oder bestimmte Fantasien auswählen.

Visit-X Magazin kostenlos online für Mitglieder oder auch als Print!

Zusätzlich ist das Visit-X Magazin kostenlos (für Dich als Mitglied, nach der Anmeldung). Die erotische Zeitschrift informiert mit Hochglanzbildern über neue Mitglieder, neue Funktionen und bietet auch Wissenswertes zu den Trends und den Entwicklungen in der Branche. Auf Wunsch kannst Du das Visit-X Magazin auch als Printausgabe (gegen Aufpreis) bestellen.

Visit-X TV Erfahrungen

Im Free-TV kennst Du ja sicherlich bereits den geilen Fernsehsender von Visit-X. Rund um die Uhr gibt es dort ein sehr erotisches Programm und interaktive Livesendungen. Geile Amateure und die bekannten Visit-X Stars sind dort regelmäßig mit neuem Programm zu sehen.

So findest Du Visit-X im Free TV:

Möchtest Du Visit-X TV auf Deinem Fernseher finden, starte den Suchlauf und zappe dann auf Visit-X.tv.
ASTRA 19,2 Ost digital – 12.663 GHz, horizontal, Symbolrate: 22.000 MSymb., FEC: 5/6 – Service: 13107, PID 1070

Visit-X TV: Von Dirty Talk, Striptease bis hin zu versauten Sachen ... 24 Stunden am Tag erotischer SpaßVisit-X TV gibt es rund um die Uhr im Free TV. Schau aber unbedingt einmal auf die Plattform. Als Mitglied hast Du Zugriff auf das große Angebot, inklusive der erotischen Serien. Lexy360, Visit-X Taxi und so viele andere Sex Serien warten auf Dich. Schau Dich einfach mal um! Hinzu kommen zahlreiche Interviews der Sex Camgirls und anderes erotisches Material, das Dir als Mitglied zur Verfügung steht. Ideal, um die Wartezeit auf Dein Wunschgirl zu überbrücken.

Alle Angebote und erotischen Serien findest Du direkt auf der Erotik Plattform:

  • Interaktive Sendungen
  • Sexy Clips
  • Livesendungen
  • TV-Sternchen
  • Lexy360
  • Late-Night
  • Visit-X Reportagen
  • Von der Venus
  • Gentlemen´s Club
  • Visit-X Taxi
  • Ich komme
  • Home Story
  • Im Bett mit Kim

Die Visit-X Darsteller

Wie gut eine deutsche Amateurseite ist, hängt nicht nur von der technischen Seite ab, sondern vor allem von den Girls, die täglich für erotischen Spaß vor der Sex Livecam zur Verfügung stehen. Unsere Visit-X Erfahrungen zeigen dabei ein durchaus attraktives Programm.

  • Ab süßen 18 Jahren
  • Fetisch-Girls
  • Domina
  • Milfs
  • Lesben
  • Paar
  • Hobbyhuren
  • Oma
  • Hausfrauen
  • Rubensfrauen
  • Polnische Girls
  • Russische Girls
  • Türkische Girls
  • Echte Pornostars
  • Deutsche Amateure

Kurz gesagt, zeigte sich beim Visit-X Testbericht, das für jeden Wunsch eine große Auswahl an süßen Girls zu finden sind. Bei tausenden von Frauen ist es damit auch nicht verwunderlich, wenn die geile Nachbarin von Nebenan plötzlich auftaucht.

24 Stunden Zugang zum Live Porno

Die Sex Amateure stehen auf der Sexchat Community 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Die beliebtesten Camgirls sind regelmäßig (meistens zu festen Zeit) auf der deutschen Amateurcommunity zu finden. Fast 58.000 Sex Amateure sind auf der Cam Plattform angemeldet.

Unser Visit-X Testbericht zeigt, dass sowohl morgens, zum Mittag als auch besonders am Abend eine verlockende Auswahl besteht. Auch private Sessions sind mit den sexy Girls in der Regel problemlos möglich.

Besonders Geil bei unseren Visit-X Erfahrungen ist, das die kleinen Schlampen auch regelmäßig Drehpartner für ihre Pornos suchen, die direkt auf der Amateurseite abrufbar sind. Zwar bietet das nicht jedes Sex Camgirl dort an. Einige haben aber bereits hunderte von privaten Pornos gedreht. Mal Solo, mal mit Drehpartnern. Für den Drehpartner bedeutet das natürlich Sex kostenlos. Mehr dazu unter dem Absatz Sextreffen mit den Camgirls.

Die besten Zeiten für die Nutzung

Das große Amateur Livecam Portal bietet einen 24 Stunden Zugang. Generell finden sich zu jeder Zeit süße Girls ganz nach Geschmack. In unserem Visit-X Test zeigte sich, das die größte Auswahl an Camgirls zwischen 18 Uhr abends bis 2 Uhr morgens vorhanden ist.

Kontaktfreudig sind alle. Freundlich und versaut sowieso. Gelegentlich hast Du auch die Chance, Dich mit den Sex Amateuren zu einem Sextreffen zu verabreden. Also real, nicht vor der Webcam.

Visit-X Testbericht: Echte Pornostars

Nicht nur die süßen deutschen Amateurgirls räkeln sich nackt vor der Sex Webcam. Du findest auch zahlreiche Namen aus der Pornoszene. Echte Pornostars, live, zum Anfassen. Absolut versaut. Das gibt es nur auf der Erotik Livecam Plattform. Mitunter sind Sexkontakte (Sex kostenlos oder gegen Taschengeld) nicht ausgeschlossen. Erfahrene Frauen aus der Branche, die sich hemmungslos vor der Sex Cam ausziehen und sich heftig fingern. Dabei lieben sie vor allem die kleinen und großen Schweinereien.

Echte Pornostars vor der Livecam. Du kannst auch Tuchfühlung gehen!

Erst in unserem letzten Visit-X Test hatten wir eine geile Blondine, die sich einfach vor die Webcam hingestellt hatte und dann einfach pisste. Viele der deutschen Pornostars auf Visit-X bieten eben jene Schweinerein an. Frag einfach danach!

Aktuell sind 46 echte Pornostars auf der Plattform zu finden.

Nur ein paar Namen:

  • MimiSweet
  • Aische Pervers
  • KaitySun
  • AlissaNoir
  • Lucy-Cat
  • Lara CumKitten
  • MiriBrook
  • Paula Rowe
  • JuliaPink
  • BiggiBardot
  • LexyRoxx

Deutsche Pornostars zum Anfassen vor der Livecam!

Deine Chance auf ein heißes Gespräch mit einem echten Pornostar. Genieße die heiße und versaute Show vor der Livecam. Es gibt immer mehr Männer, die nur wegen der deutschen Pornostars regelmäßig kommen (im wahrsten Sinne des Wortes!).

Live Pornos Schwangere Girls

Immer öfters suchen Männer heiße Pornos von schwangeren Girls. Unsere Visit-X Erfahrungen zeigen, dass die geilen Schlampen viel Sex haben und natürlich immer mal wieder schwanger werden. Sie gehen aber nicht in die Pause, sondern zeigen ihren aufregenden Körper live in die Sexcam.
Wenn Du auf schwangere Frauen stehst, bist Du bei Visit-X genau richtig. Gelegentlich bieten sich auch einige der Damen für ein Treffen an …

Deutschsprachige Girls!

Ein Plus im Visit-X Test. Du findest auf der Erotik Amateurseite deutsche Camgirls! Wie oft haben wir uns bei anderen Livecam Seiten geärgert, wenn die sexy Gören nur stotterten und wir nicht verstehen konnten, was sie sagten. Viel schlimmer noch: Sie verstanden kaum was wir sagten.

Auf Visit-X sprechen die Mädels gutes deutsch!

Auf Visit-X ist das anders. Dort findest Du deutsche Amateure. Das bedeutet: Sie sprechen Deutsch und verstehen Deutsch. Es gibt keine Verständigungsprobleme!

Für uns der größte Vorteil!

Transparente Abrechnungen

Viele Sex Livecam Plattformen sind dazu übergegangen, eigene virtuelle Währungen anzubieten. Visit-X macht das nicht! Die virtuellen Währungen sollen den User letztlich nur verwirren und manipulieren. Letztlich muss er immer den Gegenwert umrechnen, dadurch geht die Transparenz verloren.

Aus diesem Grunde verzichtet die deutsche Amateurseite Visit-X darauf.
Stattdessen bekommst Du ein System, das vollkommen auf Transparenz setzt und einfache Zahlungen. Du musst kein Abonnement abschließen. Unsere Visit-X Erfahrungen zeigen, dass gerade diese Transparenz den User neben dem erotischen Spaß besonders anspricht.

Kostenlos anmelden Visit-X Erfahrungen

Die deutsche Amateurseite bietet eine kostenlose Anmeldung ohne Verpflichtung. Du kannst Dich also jederzeit einfach unverbindlich anmelden und Dich dann in aller Ruhe umsehen.

Du kannst Dich bei Visit-X kostenlos anmelden. Kein Abo!

Was Du bei der Anmeldung beachten solltest, haben wir einmal kurz zusammengefasst. Dass die kostenlose Anmeldung bei Visit-X praktisch anonym erfolgt, haben wir nur ein paar kleine Tipps parat.

Die Anmeldung auf der Erotik Amateurseite dauert keine 3 Minuten. Du benötigst eine E-Mail-Adresse und einen Nicknamen. Dieser darf nicht mehr als 12 Zeichen haben. Du kannst Dich auch direkt über Facebook oder Google anmelden.

Unser Visit-X Tipp: Wenn Du eventuell auf ein Sextreffen mit den Camgirls aus bist oder Dich als Drehpartner bewerben möchtest, achte auf einen interessanten Nicknamen, der bei den Sex Amateuren Interesse hervorruft. Beliebt sind bei den sexy Girls vor allem dominant klingende Namen (auch mit Zusatz: Michael-dominant, etc.). Macho-Namen wie ich bin der Hecht sind weniger bei den Camgirls beliebt.

Das war auch schon die kostenlose Anmeldung bei Visit-X. Nun liegt es an Dir, ob Du erotischen Spaß mit den sexy Schlampen haben willst.

Profilerstellung

Ein ganz wichtiger Punkt für alle Männer, die auch Kontakte zu den Sex Webcam Girls wünschen: Denkt an Euer Profil.

Ja, Ihr könnt bei dem Camportal ein eigenes Profil anlegen. Die Erotik Amateurcommunity bietet dafür eine Menge. In der Regel zeigen die Camgirls wenig Interesse an den Profilen der Zuschauer. Das ändert sich jedoch, wenn ein Drehpartner für den nächsten Porno gesucht wird oder die geilen Damen so horny sind, dass sie ein Sextreffen anbieten (kommt gelegentlich vor!).

So findest Du Dein Profil:

Klicke oben rechts auf das Benutzermenü und gehe dann auf den Link ZUm Profil, direkt unter Deinem User Namen.

Ein Visit-X Profil anzulegen macht Sinn, wenn Du auch nach Sextreffen zum Poppen suchst!

Das Du ein eigenes Profil anlegst, ist kein Muss, kann aber in eben jenen Situationen durchaus hilfreich sein, wie unsere Visit-X Erfahrungen zeigen. Die Angaben können jederzeit ergänzt oder gelöscht werden. Die Nutzung ist kostenlos. Wenn Du Dich also um ein Amateurtreffen mit den Camgirls bemühen möchtest, sollte zwingend ein Profil bestehen.

Anonymer Zugang

Neben der Anmeldung über den Webbrowser kannst Du Dich sogar völlig anonym anmelden. Das eignet sich auch dann, wenn Du einfach Lust auf erotischen Spaß hast, aber Dich dafür nicht erst mit Deiner Email anmelden möchtest.

Hierfür steht der telefonische Sofortzugang zur Verfügung, den Du direkt über ein Mobiltelefon oder Dein Festnetz nutzen kannst. Über eine kostenpflichtige Nummer erhältst Du einen Code, den Du dann für die Nutzung eingeben kannst. Schon kann der erotische Spaß mit den sexy Amateuren losgehen. Der Sexcam Bereich ist nun freigeschaltet und Du kannst das sexy Girl sehen und hören, solange Du die Telefonverbindung aufrecht hältst.

Wir empfehlen Dir aber die kostenlose Anmeldung per E-Mail. Nur so kannst Du auf das komplette Programm der Webcam Amateurseite zugreifen. Und das ist gewaltig.

Nachrichtenfunktion

In unserem Visit-X Test haben wir natürlich auch geprüft, wie gut die Nachrichtenfunktion arbeitet. Dabei kannst Du direkt mit den Camgirls in Kontakt treten. Mit der Suchfunktion findest Du die sexy Amateure oder Pornostars. Mittels der PLZ-Suche kannst Du auch Frauen aus Deiner Umgebung anzeigen lassen.

Du besuchst das Profil und kannst dem Sexgirl einfach eine Nachricht hinterlassen. Unsere Visit-X Erfahrungen zeigten, dass die meisten Webcam Girl die Nachrichten umgehend beantworten.

Hier gilt allerdings zu beachten, dass jede Textnachricht kostenpflichtig ist. Die sexy Livecam Girls können dabei die Preise (von 19 – 89 Cent) selbst bestimmen. So können sich auch die Cam Darsteller schützen und erhalten nicht eine unsinnige Nachricht nach der anderen.

Kontaktaufnahme über die Sexcam

Hast Du Dich für eine der Mädels entschieden, kannst Du auch mit den Frauen direkt kommunizieren. Dafür stehen Dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Am Einfachsten ist der Sexchat. Dabei besteht keine Bildübertragung, was durchaus sehr reizvoll sein kann.

Willst Du mehr, kannst Du zum Sprachchat wechseln, bei dem auch eine Bildübertragung erfolgt. Du kannst also direkt mit den sexy Girls vor der Livecam sprechen.

Wer besonders mutig ist (und das zahlt sich oft aus), kann sich auch für die Cam2Cam Funktion entscheiden. In diesem Fall kann Dich die Amateurdarstellerin auch sehen. Hierzu benötigst Du nur eine Webcam.

Benachrichtigungsfunktion

Im Visit-X Test fanden wir die Benachrichtigungsfunktion. Du kannst Dich kostenlos informieren lassen, sobald Deine Favoritin online geht.  Zusätzlich kannst Du auch weitere Benachrichtigungsfunktionen aktivieren. Die Benachrichtigungsfunktion ist per SMS (sie ist online) oder per Email möglich.

SMS oder Email für:

  • Dein Wunschgirl ist online
  • Du hast eine neue Nachricht
  • Favoriten Neuigkeiten

Die Aktivierung ist recht einfach. Du gehst direkt in Dein Benutzermenü (oben rechts) und klickst dort auf Einstellungen.

Visit-X Test: So aktivierst Du die Benachrichtigung!

Nun kannst Du die gewünschte Benachrichtigung einfach aktivieren. Deine Handynummer wird natürlich nicht weitergegeben. Auch die Camgirls können diese Nummer nicht einsehen! Der Benachrichtigungsauftrag kann jederzeit geändert werden.

Visit-X Erfahrungen: In den Einstellungen kannst Du Deine Benachrichtigungswünsche einfach einstellen!

Technik und Design

In unseren Visit-X Erfahrungen wollten wir natürlich auch wissen, ob Bedienbarkeit und Technik sowie Design den hohen Ansprüchen standhalten können. Generell sei natürlich gesagt, dass eine stabile Internetleitung eine Voraussetzung ist. Die Amateurseite ist farblich so gut gestaltet, das sowohl am Tag als auch an der Nacht, die Informationen und natürlich die Bilder klar und deutlich angezeigt werden, ohne das die Augen irgendwann weh tun.

Die Live Pornos vor der Webcam werden meistens in HD übertragen. Selbst die Tonqualität ist meistens kristallklar. Das Gespräch bricht nicht ab, sofern Du eine stabile Internetleitung hast.

Was uns beim Visit-X Test gut gefiel, ist am Ende die einfache Bedienbarkeit. Wer sich kurz als Neuling auf der deutschen Amateurseite umsieht, weiß bereits nach einigen Minuten wo alles zu finden ist. Ein Rätselraten entfällt.
Alle wichtigen Menüs lassen sich auf der Sexchat Community einfach von der Hauptseite finden.

Besondere Funktionen

Bei unserem Visit-X Test haben einige spezielle Funktionen gefunden, mit denen die Suche und Bedienbarkeit noch mehr Freude bereitet.

Besonders geil finden wir, dass Du einfach ohne Aufwand nach Deinen bevorzugten Amateuren suchen kannst. Bereits auf der Startseite hast Du die Auswahl zwischen den neuen Visit-X Amateuren, den Online-Girls und den besonders beliebten Top-Camgirls. Hier finden sich auch immer wieder echte Pornostars. Du kannst Dich also in Ruhe umschauen, wer gerade auf Sendung ist.

Möchtest Du zum Beispiel die geile Nachbarin von Nebenan finden, versuche es doch einfach mal mit der PLZ-Suche. So findest Du im Nu, Sex Girls in Deiner Nähe. Die PLZ-Suche ist natürlich kostenlos.

Klicke einfach oben im Menü auf Cams und dann in Deiner Nähe.

Sex Amateure einfach aus Deiner Nähe finden! Vielleicht auch Sexkontakte zum Poppen?

Ein Plus bietet die Technik. Die HD-Webcams bieten durchaus bessere Qualität als viele andere Livecam Portale. Du kannst nach Belieben auswählen, ob Du einfach nur einen richtig schön-versauten Camchat mit den Sex Girls wünscht (das geht auch ohne Webcam) oder direkt eine Livecam (hier kannst Du ebenfalls auswählen, ob Du nur zuschauen möchtest oder auch mit den geilen Weibern kommunizieren willst). So kannst Du mit den kleinen Gören auch direkt über die Sprachübertragung kommunizieren.

Wer mutig ist, nutzt die Cam2 Sex Funktion. In diesem Moment kannst Du nicht nur den geilen Schlampen zusehen, sondern Dich direkt zeigen und so aktiv am Livechat teilnehmen. Das macht besonders dann Sinn, wenn Du auf ein Sextreffen aus bist. Die meisten Darsteller bieten diese Zusatzfunktion über Cam2Cam an.

Keine Angst: Dritte können Dich nicht sehen!

Toy Control auf Visit-X

Erst seit Kurzer Zeit ist dieses geile Feature möglich. Die Visit-X Toy Control Sex Funktion. Damit kannst Du sie per Knopfdruck richtig wuschig machen und sie zu einem intensiven Höhepunkt bringen.

ToyControl Von Visit-X macht ganz schön viel Spaß und richtig Geil!

Wie gut die neue Funktion  ist haben wir einmal getestet. Mehr in unserem Toy Control Visit-X Test.

Scharfe Pornos und erotische Bilder

150.000 private Pornos und 940.000 süße bis FSK18 geile Sexbilder warten ebenfalls auf Dich. Damit bietet die Visit-X Amateur Girls Datenbank eine gigantische Menge an erotischen Spaß. Für alle Wünsche und Fantasien gibt es Sex Clips. Blümchensex, Wichsen, Lesben, Natursekt, Paare, Domina, etc.

  • Echte Privat Pornos
  • Versaut und authentisch
  • Kurze und Lange Pornos

Die meisten Sexclips haben eine Länge von um die 10 – 15 Minuten. Einige sind deutlich länger.  Es gibt aber auch kurze Sex Filme. Täglich kommen neue Pornos und erotische Bilder hinzu.

Pornos Deutscher Amateure gibt es hier tausendfach. Für jeden Geschmack und für jede Fantasie!

Möchtest Du Dir die scharfen Filme ansehen, kannst Du Dir einfach die Zuschauerrechte sichern und damit den Porno jederzeit ansehen. Die jeweiligen Kosten dafür legen die Camgirls selbst fest.

Unser  Visit-X Tipp: Immer wieder gibt es deutliche Preisreduzierungen, so dass die scharfen Pornofilme auf Visit-X schon für wenige Cents verfügbar sind. Einfach mal umschauen. Achte auf den Video-Sale. Dort werden immer wieder geile Pornos zu reduzierten Preisen angeboten.

Hier findest Du den Video-Sale:

Gehen oben im Menü auf Videos und dann auf Video-Sale.

Viele Fragen jetzt, wo der Unterschied liegt zu dem kostenlosen Material, das täglich im Netz verfügbar ist. Die Antwort ist eigentlich recht einfach.

Zu einem bietet Dir Visit-X eine sichere Erotik Plattform (ohne Viren, Malware, wie Du das bei anderen Porno-Seiten findest).

Und zum anderen, der eigentliche Unterschied: Die Sex Camgirls drehen ganz private und richtig versaute Pornos. Diese erotischen Filme wirken echt und authentisch. Statt Mega-Schminke, siehst Du die Girls in lustvoller Action. Schmutziger, realer Sex.

Visit-X WhatsApp Gruppe

Wenn Du auf dem Laufenden bleiben willst und immer wieder an neuen Bonus-Aktionen teilnehmen möchtest, solltest Du Dir einmal die Visit-X WhatsApp Gruppe näher ansehen. Du wirst über Neuheiten informiert und immer wieder gibt es richtig geile Bilder und Videos.

Die Visit-X WhatsApp Gruppe bietet viel. Infos, Bonus und geile Unterhaltung mit sexy Camgirls

In der Visit-X WhatsApp Gruppe sind auch zahlreiche Camgirls aktiv. Es lohnt sich.

Sextreffen und Drehpartner

Immer wieder wird die Frage gestellt, ob Sextreffen mit Camgirls möglich sind. Generell lässt sich darauf eine positive Antwort geben. Um ein Sexdate zum Poppen zu erhaschen, sollte eine gegenseitige Sympathie bestehen.

  • Viele Hobbyhuren
  • Sex kostenlos bei einem Treffen
  • Drehpartner für Pornos gesucht

Wir haben ja schon oben darauf hingewiesen, dass Du in diesem Fall Dein Profil anlegen solltest. Dazu zählt auch die Wahl eines guten Usernamens, der bei den Sex Girls Interesse weckte.

Willst Du ein Camgirl privat treffen. Ein Sexdate zum Poppen oder für einen Pornodreh

Viele Männer nutzten ganz bewusst die Cam2Cam Sex Funktion. Die Livecam Girls können Dich dann auch sehen und sollen so natürlich auf den Geschmack kommen.

Unser Visit-X Test zeigt: Ja, Sextreffen mit Camgirls sind möglich!
Natürlich nicht mit jeder Göre. Viele haben aber versteckte Hinweise in ihren Profilen platziert.

Es ist ja auch kein Wunder. Wer sich ständig stundenlang vor der Sexcam nackt und erotisch räkelt, sich fingert und selbstbefriedigt, hat einfach danach Lust, einen Schwanz in der Muschi zu spüren. Viele der deutschen Amateure sind aber Singles (mit so einer Tätigkeit ist es schwer, einen Freund zu finden). Was wäre dann einfacher, als eben auf der Erotik Amateurcommunity einen Kerl für den Fick zu finden. Und genauso machen es viele der Livecam Girls. Sie bieten dann Sex kostenlos, andere gegen ein Taschengeld. Du wirst auch einige Hobbyhuren auf der Sexchat Community finden.

Neben dem Sextreffen mit Camgirls, gibt es noch eine weitere Möglichkeit. Viele der Visit-X Camgirls haben 100 – 250 Pornos gedreht. Mal sind es Solo-Aufnahmen, mal mit einem Partner. Da die männlichen Akteure in den Amateur Pornos ständig wechseln, stellt sich natürlich die Frage, woher die Männer kommen? Die Antwort ist ganz einfach. Es handelt sich meistens um Zuschauer der Sexcam Girls. Viele bewerben sich als Drehpartner für einen Porno.

Dabei spielt das Aussehen keine so große Rolle. Viel wichtiger ist natürlich, dass Du durchhältst. Denn gerade bei einem Porno-Dreh, müssen Szenen oft wiederholt werden. Dein Schwanz sollte also lange steif bleiben. Als Drehpartner bekommst Du Sex kostenlos und kannst Dich richtig versaut mit den Privatamateuren und Hobbyhuren vergnügen. Wie Deine Chancen bei einer Bewerbung stehen, entscheiden die Damen selbst.

Fazit Visit-X Erfahrungen

Wenn Du nach erotischem Spaß mit Livecam Girls suchst, gibt es zunächst viele Erotik Portale. Entscheidend sind aber zwei Punkte.

  1. Wie gut ist die Technik?
  2. Was für Mädels finde ich dort?

Und genau in diesen beiden Punkten konnte Visit-X im Test gut überzeugen. Fast immer war es eine HD-Übertragung beim Live Porno vor der Webcam. Es gab kein Ruckeln, die Verbindung blieb stabil.

24 Stunden am Tag gibt es eine großartige Auswahl an süßen Schlampen, die sich total hemmungslos zeigen. Dank der PLZ Suche findet sich häufig auch die geile Nachbarin von nebenan. Entscheidend aber ist auch die Lust.

24 Stunden am Tag kannst Du Dir geile Weiber für einen Live Porno aussuchen. Ein Traumland!

Als Zuschauer willst Du natürlich erregt werden und sehen, dass die sexy Weiber auch wirklich Lust haben. Und das scheint bei der Sexchat Community hervorragend zu funktionieren. Immerhin gibt es das Livecam Portal Visit-X schon seit fast 20 Jahren! Zwei Jahrzehnte Erfahrung, die wir Kunden durchaus in vielen kleinen Einzelheiten spüren können!

Früher war es mal so, dass Livecam Girls die Show extra in die Länge zogen und beim Ausziehen zögerten. Das haben aber viele Zuschauer abgestraft. Seitdem gibt es diese Probleme nicht mehr.

Die Visit-X Erfahrungen zeigen aber auch weitere positive Einzelheiten. So ist die Bedienbarkeit der Erotik Webseite recht einfach. Nicht nur vor dem PC, auch auf dem Tablet oder dem Smartphone. Immer mehr nutzen den erotischen Spaß beim Live Cam Sex am Smartphone. Die Übertragung überzeugt auch hier.

Ein letztes Wort sei noch zu den Kontaktmöglichkeiten zu erwähnen. Bei vielen Livecam Portalen haben Männer ein Problem. Sobald sie sich angemeldet haben, wird ihr Postfach regelrecht von den Damen gesprengt. Jede Frau wirbt für ihre Livecam. Bei Visit-X im Test hielt sich das Problem deutlich in Grenzen. Es kam zu keiner Überflutung und so konnten wir uns nach der kostenlosen Anmeldung weiterhin in Ruhe umsehen.

Der Kontakt mit den Livesex Girls vor der Webcam verläuft sehr freundlich, harmonisch. Willst Du es versaut, gehen die sexy Weiber hemmungslos ab. Aber auch ganz normale Wünsche sind möglich. Ein Plus ist aber auch die Abwechslung. So findest Du nicht nur die Livecams und den Livechat, sondern auch weitere erotische Unterhaltung. Von Visit-X TV, Gewinnspielen, Pornos, Sexbildern und gelegentlich die Möglichkeit, Dich auch mit den Camgirls zu treffen. Verlockend ist auch, das immer wieder echte Pornostars zu finden sind, mit denen Du hautnah auf Tuchfüllung gehen kannst.

Kosten und Preise

Lasst und abschließend doch noch einmal einen Blick auf die Kosten bei Visit-X im Test werfen. Wie bereits erwähnt, ist die Anmeldung kostenlos. Es gibt kein Abo. Du hast Deine Kosten also immer direkt im Griff. Du hast praktisch ein Prepaid-Konto. Sprich: Du kannst nur das verbrauchen, was Du zuvor einbezahlt hast. Es gibt auch keine ominösen virtuellen Währungen. Das Camportal Visit-X setzt auf Transparenz und genau das lieben die Kunden.

Die Livecam Preise liegen bei etwa 1,79 Euro/Minute. Die Camgirls legen die Preise selbst fest und bieten durchaus viel dafür. Du kannst Dein Prepaid Konto entweder mit 30, 60, 100, 150 Euro aufladen. Ganz nach Deiner Wahl.

Der Camchat mit den sexy Schlampen ist natürlich kostenpflichtig. Hierbei gibt es nur wenige Gratis-Funktionen (z.B. Du kannst das Profil kostenlos einsehen und gratis suchen). Kostenfallen werden also vermieden.

Kein Abo. – Keine Kündigung

Du kannst die Sexcams ohne Abo nutzen! Du bezahlst also mit Deinem Prepaid-Guthaben. Wenn Du genug hast, ist somit keine Kündigung erforderlich. Ein weiterer Vorteil in dem Visit-X Test, der uns überzeugt hat.

Gleichzeitig bietet die Erotik Amateurseite einen unglaublichen Support. Wenn Du mal eine Frage oder ein Problem hast, kannst Du die netten Damen und Herren vom Service sofort erreichen.

Tel.: 0800-300 000 77
E-Mail: support@visit-x.net
Oder Live-Chat

Bezahlung Visit-X Test

Das größte Amateurportal bietet Dir für die Einzahlung unterschiedliche Wege. Willst Du sofort erotischen Spaß, kannst Du mit der Kreditkarte bezahlen. Du kannst aber auch Lastschrift oder Überweisung als Option auswählen.

Beim Camportal Visit-X geht die Einzahlung ganz einfach und auf Wunsch auch ganz anonym!

+ Bild 75 Euro Geschenk als TIP!

  • Kreditkarte
  • Lastschrift
  • Sofort-Überweisung
  • Telefonzugang

Auf Wunsch kannst Du auch einen Premium Zugang erwerben. Die Kosten für eine VIP-Mitgliedschaft liegen dann bei 9,95 Euro monatlich.

VIP-Mitgliedschaft auf Visit-X. Macht das wirklich Sinn?

Du bekommst damit viele Gratis-Funktionen. So kannst Du zum Beispiel gratis Nachrichten senden und weitere VIP-Möglichkeiten nutzen.

  • Live Vorschau gratis
  • Gratis-Nachrichten schreiben
  • Sonderaktionen
  • Zusatz Bilder und Videos

Macht VIP-Mitgliedschaft Sinn:

In der Regel konnten wir bei unserem Camportal Test keinen wirklichen Nutzen bei der VIP-Mitgliedschaft entdecken. Für die meisten dürfte dieser Punkt nicht in Frage kommen. Du hast aber die Möglichkeit, den Visit-X VIP-Club 30 Tage kostenlos testen zu können. So kannst Du Dir die Leistungen in Ruhe ansehen.

Melde Dich einfach mal zur Probe kostenlos bei Visit-X an. Schau Dich in Ruhe um und suche nach netten und sexy Mädels für einen Live Porno oder einen Dirty Talk. Überzeuge Dich selbst von der Vielfalt und den schmutzigen Fantasien. So naiv die Camgirls auch manchmal wirken, sie haben es faustdick hinter den Ohren und können wie eine Raubkatze abgehen!

Back to top
error: Content is protected !!